• slide1
  • slide2
  • slide3
  • slide4
  • slide5

 Sopa c        om mani peme hung  

MANI RETREAT und eine Einweihung in den Vierarmigen Avalokiteshvara
geleitet von S.E. Söpa Rinpoche


08. – 15.06.2019

Wir freuen uns sehr, dass Sopa Rinpoche im Milarepa Retreat Zentrum das erste MANI RETREAT leiten wird. Dass Sopa Rinpoche in Zukunft jahrlich das MANI RETREAT im Milarepa Retreat Zentrum halten wird, erfüllt uns mit großer Dankbarkeit.

 

Zur 100 Millionen Mani Mantra Rezitation
Das 100 Millionen Mani Rezitations-Retreat wurde 2001 von S.E. Drubwang Rinpoche (er verstarb 2007) in Singapur etabliert. Seither haben mehr als 10.000 Menschen an diesem glücksverheißenden Retreat teilgenommen.

Teilnehmer versammeln sich und rezitieren das Sechs-Silben-Mantra OM MANI PADME HUNG, das Herz-Mantra von Avalokiteshvara. Kraft des Mantras und der individuellen Anstrengung wird man die ausgezeichneten Qualitäten Avalokiteshvaras in sich selbst entdecken. Indem man Körper, Rede und Geist reinigt, beginnt man inneren Frieden, Mitgefühl und Weisheit freizulegen.

Es wird gelehrt, dass es unvorstellbar verdienstvoll ist, auch nur eine einziges Mal OM MANI PADME HUNG zu rezitieren. Übt man diese Praxis aus, wird sie helfen, die Tore der sechs Daseinsbereiche zu schließen. Fühlende Wesen werden schrittweise frei von Leid, erlangen eine Wiedergeburt in Buddhas reinem Land und eventuell volle Erleuchtung.

Da dies eine Gruppenpraxis ist, ist das Verdienst des Einzelnen gleichbedeutend mit dem unvorstellbaren Verdienst von 100 Millionen Mani-Mantras, die von der ganzen Gruppe während des gesamten Retreats angesammelt wird.

 

Anmeldeschluss: 02. Juni 2019

Das Mani Retreat beginnt in Kürze.

Diese Information ist für diejenigen, die nicht am gesamten MANI Retreat teilnehmen können.

Es wird die Möglichkeit geben, nur an der Einweihung in Avalokiteshvara mit vier Armen teilzunehmen.

SAMSTAG, 08. Juni 2019

09:30-11:30 Ermächtigung in Avalokiteshvara mit vier Armen

Bitte meldet euch an, wenn ihr nur an der Ermächtigung teilnehmen möchtet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

ANMELDEN
07. Juni 2019, der Registrationstag
09:00- 17:00 Uhr: Registration
18:30Uhr:              Abendessen.

 

PROGRAMM
Das Programm wird im Zentrum ausgeteilt werden.
Das MANI Retreat endet am 15.Juni 2019 gegen 15:00 Uhr.


INSTRUMENTE
Falls Sie für die Praxis Instrumente benutzen möchten, bitten wir Sie, Ihre persönlichen Ritual-Gegenstände mitzubringen (Vajra, Glocke und Dhamaru).


REGELN
Damit die höchsten Qualitäten aus dem Retreat hervortreten, sollte von Seiten der Teilnehmer folgendes beachtet werden:
1)Tragen Sie, wenn möglich bitte weiße oder helle Kleidung. Bitte tragen Sie keine kurzen Hosen, Shorts oder Miniröcke.
2) Essen Sie während des gesamten Retreats vegetarische Gerichte. Bitte essen Sie keine Eier oder Nahrungsmittel die Fleisch enthalten. Es ist nicht erlaubt während der Retreat Sessions zu rauchen
3) Bitte seien Sie pünktlich und nehmen Sie an allen täglichen Sessions teil. Am Ende des Retreats wird man den Segen des inneren Friedens und der Freude spüren, wenn man sich ehrlich an die Regeln halt.
4) Setzen Sie sich bitte auf den Sitzplatz, der für Sie organisiert ist und wechseln Sie Ihren Sitzplatz nicht mit einem anderen Sitz.


GESCHLOSSENES RETREAT
Da es sich um ein geschlossenes Drubchen handelt, muss man an der kompletten Retreat-Woche teilnehmen. Es wird nicht möglich sein, nur an einzelnen Tagen, teilzunehmen.

 

PLATZVERGABE
Es gibt genügend Mattenplätze und Stuhlplätze. Alle Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen, vergeben. Es können leider aus logistischen Gründen keine nebeneinanderliegenden Gruppenplätze vergeben werden. Gerne können Sie Ihr eigenes Sitzkissen mitbringen. Es können Sitzplätze für mobilitätseingeschränkte Besucher und Begleitpersonen reserviert werden. Wenn Sie Rollstuhlfahrer sind, bitten wir Sie, dies bei der Anmeldung anzugeben.


GEBÜHR
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Rechnung. Erst mit Eingang der Gebühr auf unserem Konto wird Ihre Buchung verbindlich.

Gesamtes Programm inkl. Mittagessen und Abendessen: 335,-€ (regulär) / 285-€ (ermäßigt)
Frühbucher Rabatt bis zum 15.März 2019: € 300 -(regulär); € 255,- (reduziert)

Ermäßigungen werden Rentnern, Schülern/Studenten, Erwerbslosen, Hartz IV-Empfängern sowie Behinderten gewährt.
Bitte beachten Sie: Ihre Anmeldung kann erst dann bearbeitet werden, wenn uns eine Kopie des Dokuments vorliegt, dass Sie ermäßigungsberechtigt sind. Falls Sie uns schon einen Nachweis geschickt haben, ist es nicht notwendig, uns diesen nochmals zu schicken.

 

ÜBERNACHTUNG IM MILAREPA RETREAT ZENTRUM UND EXTERNE ÜBERNACHTUNG:
Im Milarepa Retreat Zentrum können wir nur eine begrenzte Anzahl an Übernachtungen anbieten. Sobald dieses Kontingent ausgeschöpft ist, bitten wir Sie, sich direkt mit dem Touristik-Büro Schneverdingen (www.schneverdingen-touristik.de) in Verbindung zu setzen. Wir empfehlen dringlich, sich so schnell wie möglich um eine Unterkunft zu bemühen, da die Lüneburger Heide gerne von Touristen besucht wird.


PARKPLÄTZE IM MILAREPA RETREAT ZENTRUM:
Die begrenzte Zahl an Parkplätzen im Milarepa Retreat Zentrum ist für die Gäste des Zentrums reserviert.


TAXI-SERVICE:
Wir können folgende Taxi Unternehmen empfehlen. Bitte klicken sie hier.

 

anmelden grau1

 

Wir freuen uns, Sie im Milarepa Retreat Zentrum, zu begrüßen!

 

New Year's Message from H.H. Drikung Kyabgon Thinley Lhundup

 

chetsang thron

 

"On this auspicious day of the Tibetan Year of the Iron Mouse, I would like to express "Tashi Delek" to all dearest brothers and sisters all over the world. I believe the new year will bring the stream of auspiciousness.
In this world, there are many problems, such as contagious diseases, violent wars and environmental for pollution, etc. and all beings must make joyous effort in generating love and compassion which can give birth to a world of peace, peaceful and harmonious society and family harmony.'
All of us have equal responsibility to make joyous effort for the wellbeing of humanity. Thus the most important thing to do is to apply these things into practice for the welfare of beings. Therefore I wholeheartedly take this opportunity to convey this message and I will also pray for all mother beings to have a perfectly healthy body and mind."

New Year's Message from H.E. Garchen Rinpoche

 

garchen micro

 

I pray that all discordant conditions will leave and that favorable conditions will arise with auspicious goodness in the New Mouse Year. This is the Mouse Year!
Everyone should pray for auspicious goodness to arise in the New Mouse Year, leaving behind all discordant conditions of the previous year, and embarking on a New Year of favorable conditions.

Dringender Spendenaufruf aus dem Garchen Buddhist Institute in Arizona

 

arizona spendenaufruf

 

weiterlesen

Auszeit

Winter 2020

Ideale Zeit für persönliche Retreats

 buddha im garten c

 

weiterlesen

Karma Yoga Aktivitäten
Februar/ März 2020

 

karma yoga

 weiterlesen

Vermietung

Vermietung für Ihr Seminar

230517 vermietung raum

 

weiterlesen grau

Internationales Großes Shravasti Buddistisches Kultur-Festival 2020

 Shravasti

 

weiterlesen

Vikramashila Forschungs- und Übersetzungsprojekt

Unter der Leitung von Khenchen Nyima Gyaltsen Rinpoche

 Vikramashila project

 

weiterlesen

Newsletter Anmeldung

Milarepa Retreat Zentrum
Reimerdinger Str. 18
D 29640 Schneverdingen
Phone +49-(0)5193-97432-000
Email